OHRRINGE . Welche passen zu deiner Gesichtsform?

OHRRINGE . Welche passen zu deiner Gesichtsform?

INHALT

Ohrschmuck war und ist heute noch in allen Kulturen und Gesellschaften ein besonderes Accessoire. Der Grund hierfür ist ganz klar: Ohrringe sind das einzige, alltägliche Schmuckstück das direkt an unserem Kopf getragen wird. Damit setzt man ein klares Statement und kann die Mimik und Haltung verstärken. Ein (manchmal) kleines Accessoire mit großer Wirkung.

Als ich meine Kunden im Juwelierbereich betreute war es mir nicht nur wichtig, dass sie relativ viele unterschiedliche Ohrringe für jeden Anlass haben. Vor allem sollten diese immer der Gesichtsform schmeicheln und das Beste aus jedem rausholen.

Die Gesichtsformen

Um heraus zu finden welche Ohrringe am besten zu euch passen sind hier erst die verschiedenen Gesichtstypen erklärt. Dann folgte meine Empfehlung zu welchem Paar ihr zugreifen solltet.

Rundes Gesicht

Merkmale: Die Wangen selbst bilden die weiteste Stelle des Gesichts. Es wirkt voller, flächiger und hat zarte Konturen.

Passende Ohrringe: Mit einem runden Gesicht sollte man keine Ohrringe tragen, die Merkmale der Gesichtsform haben. Das bedeutest runde oder scheibenähnliche Ohrringe, wie große Kreolen, sollten vermieden werden. Sie würden das Gesicht breiter wirken lassen. Stattdessen sollte man entweder mehr auf kleine Stecker greifen, um die schöne Gesichtsform zu behalten oder auf längliche Ohrringe gehen, um den Hals zu strecken.

Teardrop

Stecker

Chandeliers

Ovales Gesicht

Merkmale: Die Wangenknochen bilden die weiteste Stelle. Von da an wird die Kopfform nach oben und unten schmaler. Die untere Gesichtshälfte ist länger als die obere.

Passende Ohrringe: Menschen mit ovaler Gesichtsform haben das große Glück, dass sie nahezu alles tragen können. Es sieht so gut wie immer gut aus. Bei der Wahl der Ohrringe ist es nicht anders: Je nach Anlass und Still können dezente kleine oder opulente glänzende Schmuckstücke getragen werden. Meine Lieben, Ihr seid wirklich gesegnet!

Teardrop

Chandeliers

Kreolen

Eckiges Gesicht

Merkmale: Das Gesicht ist relativ gleich verteilt und wirkt sehr markant. Die Stirn und der Kiefer haben ungefähr die gleiche Breite. Die Linienführung zum Kinn ist relativ flach. Dadurch bildet sich nicht eine Spitze, sondern ein etwas kantiger Kinn.

Passende Ohrringe: Menschen mit eckigen Gesichtern sollten auf stark kantige und großflächige Ohrringe verzichten. Sie spiegeln die Gesichtsform zu sehr wieder. Greift lieber zu kugel- oder rundgeformten Ohrringen, wie Tropfen und Kreolen. Diese schmeißen eurer Gesichtskontur und runden sie ab.

Kreolen

Drops

Perlen

Herzförmiges Gesicht

Merkmale: Die obere Gesichtshälfte hat einen breitverlaufende Stirn, hohe Wangenknochen und einen kantigen Haaransatz. Die untere Gesichhälfte verläuft klar zur Kinnspitze.

Passende Ohrringe: Herzförmige Gesichter können hängende, opulente Ohrringe gut tragen. Sie können groß und verspielt sein #moreismore. Dank der Gesichtsform wirken diese Ohrringe nicht zu viel oder aufgesetzt. Sie zeigen eher ein Statement.

Chandeliers

Teardrop

Drop

Diamant-/Rautenförmiges Gesicht

Merkmale: Rautenförmige Gesichter haben ähnliche Konturlinien wie ein Diamant: Kinn und Stirn laufen jeweils schmaler zusammen. Dadurch bilden meistens die Wangenknochen die weiteste Stelle im Gesicht.

Passende Ohrringe: Diamond Faces haben zwei gute Möglichkeiten. Entweder sie setzen auf Ohrstecker, Ohrclips bzw. Schmuck, der direkt am Ohr getragen wird. Oder sie nehmen die andere Variante von tiefhängenden Ohrringen. Diese sollten dann aber ähnlich wie ihre Kopfform sein, wie zb. Kreolen oder rautenförmige Ohrringe.

Kreolen

Hängeohrringe

#APPLEMUSIC

#SHARE

Facebook
Pinterest
Email
WhatsApp

#ABOUT